Location: Landhaus Moserhof

Die für uns perfekte Location für die Tafel haben wir in Gumpoldskirchen gefunden. Gumpoldskirchen ist als idyllischer Weinort in Wiennähe ein recht beliebter Hochzeitsort, die bekannten Locations für die Hochzeitsfeiern sind dort der Melkerhof oder auch das Freigut Thallern etwas außerhalb von Gumpoldskirchen.
Wir haben uns aber für ein kleines Boutiquehotel entschieden: das Hotel Landhaus Moserhof. Was rustikal und traditionell klingt, ist ein wirklich feines Hotel, das von mit ausgezeichnetem Geschmack ausgestatteten Inhabern geführt wird. Das Haus stammt aus dem 15. Jahrhundert und wurde behutsam zum Wohlfühlrefugium umgebaut, Alt und Neu gekonnt kombiniert, unter anderem mit modernem Glasanbau.
Die Highlights für uns waren der Garten mit Pool, die Sauna vom Garten aus begehbar, und die sehr individuelle Ausstattung auch in allen Aufenthaltsbereichen.
Da in unserem Freundeskreis viele Familien mit Kleinkindern sind und wir nicht auf unsere Freunde beim längeren Partyfeiern verzichten wollten, waren die 21 schönen Gästezimmer genau richtig: die Kinder wurden abends hingelegt, Babyphones eingeschaltet und weiter ging das Feiern im Garten. Übrigens mit ganz unkomplizierten Hoteliers und Open End. Das gemeinsame ausgiebige Frühstück (mit tollen Produkten) am nächsten (späten) Morgen war für uns noch mal ganz besonders. So war es ein richtiges Hochzeitswochenende, das super entspannt ausgeklungen ist.
Gab’s denn gar keinen Haken? Das Catering (nur das Essen) wurde vom Hotel aus extern vergeben. Das Essen war für Buffetessen durchaus in Ordnung und es hat geschmeckt, herausragend gut war es aber nicht. Da empfehle ich also sich selbst um das Catering zu kümmern. Die Getränke wurden vom Hotel bereitgestellt, mit guter, flexibler Weinauswahl, z.B. vom lokalen, exzellenten Weingut Alphart.

Dass es an unserem Hochzeitstag 28 Grad hatte mit viel Sonnenschein, war natürlich Glück. So konnten die Gäste den Pool nachmittags nach der Trauung, in der Nacht aber auch in der Früh zum Aufwachen auch noch entspannt nutzen.
Viele Freunde haben von einer der besten Locations gesprochen und auch unser viel bei Hochzeiten herumgekommener Fotograf ist ins Schwärmen gekommen.
Das Leben hat es wirklich gut mit uns gemeint.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s