Landhaus Moserhof Hochzeit

Der perfekte Tag! Der perfekte Tag?!

An deinem Hochzeitstag sollst du nur eins sein: glücklich. Die Planung einer Hochzeit Monate im Voraus lässt auch den Anspruch an das Fest und dich selbst bei Vielen immer mehr steigen. Aber genau dieser Anspruch stand einigen meiner Freundinnen und Freunde dann am Hochzeitstag selbst im Weg und sie konnten sich davon nur schwer lösen, um stattdessen einfach nur zu genießen.

„If you look for perfection you will never be content“ habe ich mal wo gelesen und es hat mich eine Weile beschäftigt. Denn auch ich bin Planerin aus Leidenschaft mit Liebe zum Detail und manchmal auch mit Hang zur Perfektion. Aber der Wunsch nach Perfektion hat für mich immer damit zu tun, es den vermeintlichen Erwartungen Anderer gerecht zu machen. Ich habe auch schon oft gehört: „Wir machen das Hochzeitsfest ja in erster Linie für unsere Familie und Freunde, nicht (nur) für uns.“ Absolut legitim, nur ein anderer Zugang als meiner. Denn ja natürlich, auch wir wollten ein Fest mit und für unsere(n) Familien und Freunde(n). Aber es sollte doch unser Tag sein und das in erster Linie. Das schließt selbstverständlich den Wunsch ein mit unseren Freunden und engsten Familienmitgliedern zu feiern, das war uns für unseren Tag sehr sehr wichtig. Aber: ich bin im Laufe der Vorbereitungen drauf gekommen, dass ich mich mit den Entscheidungen wohler fühle, die ich nicht aufgrund fremder Erwartungshaltungen getroffen habe, sondern weil mir oder uns das ein eigenes Anliegen ist.

Ich eröffne daher meinen Blog mit dem Statement: Mut zur Kompromisslosigkeit! Mut zu Eigenem!

Nur so wird das Fest euer Fest. Wir haben unseres von der ersten bis zur letzten Sekunde genossen.

Eure Iris


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s